heute morgen sind die Beiden auf die Reise gegangen

Früh aufstehen alles packen – nach Hamburg sind es es immerhin ca. 5 Std Fahrt hin und zurück dann noch per ICE auch 4 Std. nach Frankfurt. Dieter ist den ganzen Tag bis abends unterwegs.

Wir sind gespannt wie die Abfertigung der Fähre funktioniert. Bisher haben wir nur Genua miterlebt und das ist gelinde gesagt chaotisch-  mit stundenlangen Verzögerungen.

Um 8 Uhr dann Info aus Kassel – und dann um 13 Uhr aus Hamburg aus dem Hafen. Die Leute freundlich und wohl sehr hilfsbereit und einige Zeit später steht Tilly in der Reihe mit vielen anderen, auch sehr großen zum Beladen.

Auf die Reise geht es dann am 22.09.2017 für Schiff, Auto und Moped.

DSCI1050

Nach dem langen Tag und einer Stärkung in Hamburg beim „Eier Karl“ war Dieter dann um 21 Uhr mit Nummernschildern und Papieren wieder in Frankfurt.

Der Hof schien ganz schön leer plötzlich – so ohne Tilly.

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s